Menü

Sie befinden sich hier:

Inwertsetzung des Kreativzentrums Morschreuth

Seit 1974 befand sich in den Räumen des alten Schulhauses in Morschreuth das Kreativzentrum als Erwachsenenbildungsstätte, früher unter dem Namen „Volkstumspflegestätte“ bekannt. Gründergedanke war es, alte Bauernmöbel nicht zu entsorgen, sondern zu restaurieren. Diese Idee, dass Erscheinungsformen der Alltagskultur und der ländlichen Bräuche gepflegt und aufrechterhalten werden, bildet auch heute das zentrale Thema der Einrichtung. Wegen des Kreativzentrums hat das Dorf Morschreuth auch den Beinamen „Malderdorf“ der Region.

Das Kreativzentrum befindet sich heute in einem auf dem ehhemligen Platz des Schulhauses errichteten neuen Gebäude. Nicht nur das Haus, sondern auch das Kursprogramm änderte sich und wurde an die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst. Schwerpunkte sind volkskundliche, kunsthandwerkliche und landeskundliche Kurse. Sämtliche vermittelten Themeninhalte sind wissenschaftlich fundiert und zur Vermittlung an ein vielfältiges Publikum aufbereitet. Dies wird auch ihm Rahmen verschiedener Kooperationen mit der Universität Bamberg, dem Wallfahrtsmuseum Gößweinstein oder der Volkshochschule Forchheim umgesetzt.

Für den praxisnahen Bezug der Pflege von Volkskunst und Brauch etablierte sich das Kreativzentrum auch als Kunst- und Malschule. In den Kursen der Kulturwerkstatt können Sie selbst kreativ werden und eigene Kostbarkeiten von regionaler und volkstümlicher Bedeutung kreieren.

Weitere Informationen zum Kursangebot finden Sie auf der Homepage der Kulturwerkstatt und Volkshochschule Landkreis Forchheim.

Top

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.