Menü

Sie befinden sich hier:

Wald- und Naturspielplatz Affalterthal

 

Projektträger: Markt Egloffstein
Aktueller Projektstand: Das Projekt ist fertiggestellt und wurde 2020 eröffnet.

     

 


Mit dem Wald- und Naturspielplatz in Affalterthal sollte ein neuer gemeinsamer Treffpunkt für Jung und Alt geschaffen werden. Maßgebend für die Projektinitiierung und -Umsetzung war die „Elterninitiative Spielplatz Affalterthal“. Mit Spenden und außerordentlichem Engagement bei der Erhaltung des Spielplatzes zeigt sie, wie hoch das Interesse der örtlichen Bevölkerung an diesem Projekt war und immer noch ist. Der Spielplatz sollte nicht nur ein erlebnisreicher Treffpunkt für Kinder werden, sondern auch eine Anlaufstelle für Wanderer und Touristen der Fränkischen Schweiz. So ergänzt er den bereits bestehenden Spielplatz in Egloffstein.

Um die Natur direkt mit einzubeziehen, wurde der Spielplatz aus natürlichen Materialien gebaut. Dies stellt auch den ökologischen Mehrwert der Anlage dar. Vor allem die Kinder sollen so die sie umgebende Natur und heimischen Wälder stärker erfahren und lernen wertzuschätzen. Eine große Bedeutung für dieses intakte Ökosystem im Wald hat die Ameise. Als „Gesundheitspolizei des Waldes“ trägt sie zu dessen Erhaltung bei. Alleine ist die Ameise nicht lebensfähig, sie ist angewiesen auf ein solidarisches Miteinander und eine verlässliche Gemeinschaft. Diese Aspekte des Zusammenlebens können die Kinder auf dem gesamten Spielplatz erfahren. Die an die kleine Welt der Ameise angepassten Relationen der Spielgeräte lassen die Kinder in die Ameisenperspektive eintauchen und deren spannende Welt entdecken. Zuerst treffen die Besucher des Geländes auf eine Ameisenstraße in Form eines Balancierparcours, die sich hinauf in das Ameisennest, den Sandbereich, schlängelt und am Ende in den Ameisenhaufen, das Klettergerüst, führt. Eine Tunnelrutsche führt die kleinen Abenteurer wieder auf den Boden. Am Ende des Geländes findet sich noch eine Vogelschaukel.

Mit den aufgestellten Schautafeln können Kinder und Erwachsene ihr Wissen zur Welt der Ameisen und deren Bedeutung für das Ökosystem Wald noch vertiefen. Die Informationstafeln sind nah am „Treffpunkt der Generationen“ angebracht, wo sich Besucher und Wanderer jeden Alters ausruhen können. Durch diese besondere Konstellation an Wissensvermittlung und Spiel bietet der Wald- und Naturspielplatz in Affalterthal allen, vom Kleinkind bis zu den Großeltern, eine anregende Naturerfahrung.

Top

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.