Menü

Sie befinden sich hier:

Unterstützung Bürgerengagement

 

Projektträger: Landkreis Forchheim
Aktueller Projektstand: Das Projekt "Unterstützung Bürgerengagement" wurde umgesetzt.


Mit dem Projekt Unterstützung Bürgerengagement möchte die LAG Kulturerlebnis Fränkische Schweiz e.V. Kleinprojekte und Maßnahmen, die den Zielen ihrer Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) dienen und das regionale Bürgerengagement stärken, mit wenig Aufwand und Bürokratie fördern und unterstützen. Sobald das LEADER-Projekt bewilligt ist, können sich Vereine, Institutionen und andere lokale Akteure vor Ort bei der LAG um einen Zuschuss für ihre geplanten Einzelmaßnahmen/ Kleinprojekte bewerben. Pro Einzelmaßnahme können die Nettokosten bis max. 2.500 € gefördert werden, pro Akteur können max. zwei Maßnahmen gefördert werden. Die beabsichtigte Maßnahme muss im LAG-Gebiet liegen bzw. dort umgesetzt werden.

Dieses LEADER-Projekt soll vor allem den engagierten lokalen Akteuren, Bürger, Institutionen und Vereinen zugutekommen. Durch entsprechende Öffentlichkeitsarbeit sollen diese auf diese Möglichkeit der Förderung ihrer Kleinprojekte aufmerksam gemacht werden.

 

Beispiele der geförderten Kleinprojekte:

     

SV Pretzfeld und die Einweihung des Bouleplatzes                                 

 

Das Kulturmobil rollt wieder, Büssing e.V.

Gemeinschaftlich zur Adventszeit genutzter Dorfplatz Lützelsdorf

 

Gartenfreunde mit Bank und Hochbeet Weilersbach in der Dorfmitte

Rikscha mit der neuen Garage in Ebermannstadt

Neuer Bücherschrank in Ebermannstadt

Top